Anfrage
3

Wählerregistrierung und -verifizierung

Wählerregistrierung und -verifizierung

solutions-4

Schritt 1. Wähler betreten das Wahllokal

solutions-5

Schritt 2.  Erfassung und Eingabe biometrischer Informationen

solutions-6

Schritt 3.  Unterschrift Bestätigung

solutions-7

Schritt 4.  Wählerkarten verteilen

solutions-4

Schritt5.  Öffne das Wahllokal

solutions-7-1

Schritt6.  Wählerüberprüfung

solutions-8

Schritt7.  Bereit zur Abstimmung

Höhepunkte

Vermeiden Sie falsche Abstimmungen
  • Während des Verifizierungsprozesses stellen die Wähler gültige Anmeldeinformationen und biometrische Informationen zur Verifizierung bereit, wodurch die Ersatzverifizierung und Stimmabgabe der Wähler bei der manuellen Verifizierung effektiv vermieden wird.

Vermeiden Sie falsche und wiederholte Registrierung
  • Basierend auf den gültigen Anmeldeinformationen, biometrischen Informationen und anderen Informationen kann es mit Hilfe der Systemdatenzusammenfassungsfunktion die falsche Registrierung, wiederholte Registrierung vermeiden und diese Ereignisse vollständig eliminieren.

Vermeiden Sie wiederholte Abstimmungen
  • Durch die Echtzeitvernetzung können wiederholte Überprüfungen und Abstimmungen in verschiedenen Bezirken zu unterschiedlichen Zeiten vermieden werden. Jeder Wähler protokolliert Informationen über den Validierungsserver. Nach einer erneuten Überprüfung gibt der Server eine Aufforderung zur wiederholten Überprüfung aus.